Tradition leben – Brauchtum lebendig gestalten!

Eine Maxime unseres Bürgervereins ist die Förderung der Jugend in Frimmersdorf.
Dieses ist Herzensangelegenheit und Notwendigkeit zugleich, denn nur gute Nachwuchsarbeit sichert ein Fortbestehen des Vereins und dient letztendlich auch einer intakten Dorfgemeinschaft.


Wer kann mitmachen?

Mitglied kann jeder Junge ab 6 Jahren werden. Die Mitgliedschaft ist bis einschließlich 15 Jahre kostenlos.

Im Kalenderjahr werden verschiedene Aktivitäten angeboten, z.B. ein Abenteuer-Wochenende mit Holzbudenbau, ein Tagesausflug und die Ermittlung der Kinder-/ Jugendkönige.

Höhepunkt sind natürlich die Festzüge während des Schützenfestes. Auch hier ist die Teilnahme für alle kostenlos. Die Uniformen werden gestellt. Zu den Festzügen teilen wir die Kinder in zwei altersgerechte Gruppen:


„Edelknaben“

Die „Keimzelle“ unseres Bürgervereins besteht aus Jungs im Alter von sechs bis ca. acht Jahren. Sie haben schon einen richtigen Zugkönig sowie einen Wimpel, den sie stolz bei den Umzügen mitführen. Seit 2013 treten unsere Jüngsten in neuen Uniformen und Kappen an. Dazu werden ein weißes Hemd und eine schwarze Hose getragen.


„Jungmarine“

Hier besteht die Uniform aus Marinehemd, schwarzer Hose und Marinemütze. Die Kids übernehmen bereits Aufgaben innerhalb ihrer Truppe und werden Schritt für Schritt auf einen eigenen Schützenzug vorbereitet.


Hast Du Lust auf Gemeinschaft?

Dann melde Dich doch einfach bei:

Andreas Abels (In der Laag 57 / Tel. 0174 / 6060671)
jugend@buergerverein-frimmersdorf.de


P.S.: Melden dürfen sich natürlich auch Erwachsene, die Spaß an der Jugendarbeit haben. Eine helfende Hand oder neue Ideen werden immer gebraucht!


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen